Produkt-Suche
CAD-Tool
 In Unkategorisiert
1916
1948
1951
1964
1970
1983
1990
1995
1996
1998
1999
2000
2006
2009
2015
2016

1916

In Hannover erfolgt am 12. Januar die Firmengründung als Technischer Großhandel durch den Unternehmer Wilhelm Herm. Müller.

1948

Entwicklung des SYNCHROFLEX®-Polyurethan-Zahnriemens zusammen mit der Continental-Gummiwerke AG, Hannover.

1951

Gründung der „Mulco Arbeitsgemeinschaft“, heute Mulco-Europe EWIV, einer der führenden europäischen Gruppen auf dem Gebiet der Polyurethan-Zahnriementechnik. Das Unternehmen Wilhelm Herm. Müller ist Gründungsmitglied.

1964

Ausbau des internationalen Vertriebsnetzes im Geschäftsbereich Antriebstechnik.

1970

Start des Vertriebes von BRECO®-Polyurethan-Zahnriemen.

1983

Umfirmierung in Wilhelm Herm. Müller GmbH & Co. KG.

1990

Gründung der Niederlassung Leipzig.

1995

Zertifizierung nach DIN ISO 9001.

1996

Die Niederlassung Leipzig bezieht ein neues Firmengelände in Schkeuditz.

1998

Gründung der Firma Wilhelm Herm. Müller Polska Sp. z o.o. in Bydgoszcz.

1999

Eröffnung einer eigenen Produktionsstätte für Kunststoffbearbeitung in Berenbostel.

2000

Gründung der W. H. Müller, s.r.o. in Brno, Tschechien.

2006

Gründung der p-d-m, einer Kooperation für die Herstellung und den Vertrieb von elastomeren Zahnriemen. Müller ist Gründungsmitglied.

2009

WHM bezieht das neue Firmengelände am Heinrich-Nordhoff-Ring 14, 30826 Garbsen. Produktions, Vertriebs- und Verwaltungsaktivitäten sind nun zentral an einem neuen Standort zusammengefasst.

2015

Erwerb der heutigen BESA Kunststoffe GmbH, einem Hersteller von Acrylglaselementen. BESA zieht unter das Dach von WHM am Heinrich-Nordhoff-Ring.

2016

Am 12. Januar feiert die Wilhelm Herm. Müller GmbH & Co. KG ihr 100-jähriges Bestehen.

Contact us

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt